News

Finanzergebnisse des Geschäftsjahres 2009

Mazda erzielt positives Betriebsergebnis

  • Betriebsgewinn von 76 Millionen Euro
  • Rückkehr zur Profitabilität im dritten und vierten Quartal
  • Für das Geschäftsjahr 2010 Betriebsgewinn von 240 Millionen Euro prognostiziert

Der Mazda MX-5 goes Social Media

Online-Korso mit dem Kult-Roadster

  • Längste virtuelle Kult-Roadster Parade zum 20. Geburtstag
  • Mazda MX-5 Sondermodell 20th Anniversary zu gewinnen 
  • Internet-Kampagne mit neuem iPhone App und diversen Social Media Maßnahmen wie beispielsweise eigenem Facebook Profil und Blog-Marketing

„Fahrspaß trifft Angebote“: Attraktive Kundenvorteile beim Kauf eines neuen Mazda

Frühjahrsoffensive wird fortgesetzt

  • Preisvorteile bis zu 4.200 Euro
  • Mazda5 Active mit umfangreicher Ausstattung ab 19.290 Euro erhältlich
  • Rund 100.000 Besucher bei der Mazda Premierenparty im Handel

Fahrspaß trifft Angebot: ab 17. April ist bundesweite Premierenparty

Mazda Premierenparty mit vielen Neuheiten

  • Überarbeiteter Mazda6 und neues MX-5 Sondermodell im Mittelpunkt 
  • Mazda3 Sondermodelle Active und Active Plus mit umfangreicher Zusatzausstattung
  • Vier Jahre sorgenfrei Auto fahren mit der Mazda VarioFlat

SchwackeMarkenMonitor 2010

Mazda mit verbesserter Händlerzufriedenheit

  • Studie bestätigt bessere Werte in nahezu allen Bereichen der Zusammenarbeit
  • Um drei Plätze auf Rang acht in der Gruppe „große Importeure“ gestiegen
  • Intensivierter Dialog mit den deutschen Mazda Händlern

Kostenloser Mazda Europe Service

Maximale Mobilität – ein Autoleben lang bei regelmäßigem Service

  • Erweiterte Mobilitätsgarantie für Mazda Fahrzeuge ab Zulassung April 2007
  • Mazda Garantieversprechen verlängert sich nach jeder Wartung beim Mazda Service Partner um ein weiteres Jahr
  • Kostenlose umfassende Pannen- und Unfallhilfe in über 30 europäischen Ländern

Mazda Pkw-Neuzulassungen im März 2010

Mazda mit 2,2 Prozent Marktanteil

  • Rund 6.600 verkaufte Fahrzeuge im März
  • Mazda3 bestverkauftes Modell vor Mazda2 und Mazda5
  • Positives Signal für den weiteren Jahresverlauf