News

Jochen Münzinger neuer Direktor PR bei Mazda Deutschland

Führungswechsel in der Mazda Presseabteilung

Jochen Münzinger neuer Direktor PR bei Mazda Deutschland

Jochen Münzinger (37) übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2005 die Leitung der Presseabteilung von Mazda Deutschland. Er berichtet als Direktor Presse- und öffentlichkeitsarbeit an Michael Bergmann, Geschäftsführer Mazda Motors (Deutschland) GmbH. Der Diplom-Ingenieur war seit...

Jochen Münzinger neuer Direktor PR bei Mazda Deutschland

Peter Thul, Leiter Presse-/Öffentlichkeitsarbeit, verlässt das Unternehmen

Peter Thul wird Mazda Motors (Deutschland) zum 31.10.2004 verlassen, um in leitender Funktion die Audi Produktkommunikation zu vertreten. Der 41jährige war seit 2001 Leiter des Bereichs Presse- und öffentlichkeitsarbeit der Mazda Deutschland GmbH. Davor war er zuletzt für die Mercedes Benz Produktkommunikation bei Daimler Chrysler tätig.

Michae...

40 internationale FIA Rekorde für die Ewigkeit

Zwei Mazda RX-8 fahren 24 Stunden Vollgas

Alle nachfolgend genannten Ergebnisse sind vorbehaltlich der Anerkennung durch die FIA - Veröffentlichung erfolgt mit freundlicher Genehmigung des DMSB e.V.


40 internationale FIA Rekorde für die Ewigkeit hat Mazda mit zwei RX-8 aufgestellt. Stolz und glücklich feierten Fahrer und Techniker am Ende der 24-Stunden-Rekordfahrt auf dem 12,3 Kilometer langen Ovalkurs des Testzentrums ATP im niedersächsischen Papenburg ihre Erfolge. Die beid...

Nach nur 18 Monaten schon 100.000 RX-8 produziert

Mazda RX-8 auf Erfolgskurs

Nach nur 18 Monaten schon 100.000 RX-8 produziert
Mazda RX-8 knüpft an die Erfolge des MX-5 an
Konzept des Sportwagens findet weltweite Anerkennung

Vom Ausnahmesportwagen Mazda RX-8 sind mittlerweile über 100.000 Exemplare produziert worden. Am 29. September 2004 lief der 100.000 RX-8 im...

Mazda zeigt zwei Weltpremieren

Pariser Automobilsalon 2004

Zwei Weltpremieren stehen im Mittelpunkt des Auftritts der Mazda Motor Corporation beim Pariser Automobilsalon (25. September bis 12. Oktober 2004). Zum ersten Mal zusehen sind die Serienversionen der Großraumlimousine Mazda5 und der Sportlimousine Mazda6 MPS.

Andreas Schmidt neuer Direktor Kundenservice

Personalie bei Mazda Deutschland

Andreas Schmidt neuer Direktor Kundenservice

Andreas Schmidt (41) übernimmt ab dem 1. Oktober die im Zuge einer Umstrukturierung neu geschaffene Position des Direktor Kundenservice bei der Mazda Motors (Deutschland) GmbH. Er wird in seiner Funktion sowie den Bereich Technik als auch After Sales verantworten und berichtet direkt an den Geschäftsfü...

Hermann Wesemann (62) verlässt Mazda zum 1. Oktober 2004 und geht in den Ruhestand

Personalie bei Mazda Deutschland

Hermann Wesemann (62) verlässt zum 1. Oktober 2004 nach über 28jähriger Tätigkeit für die Mazda Motors (Deutschland) GmbH das Haus und geht in den wohlverdienten Ruhestand.

Wesemann gehörte zu den Männern der ersten Stunde bei Mazda. Im August 1976 nahm Wesemann seine Tätigkeit als Ingenieur Kundendienst/Technik auf und wurde 1985...

Qualität und Quantität: 620 Mazda MX-5 in Kaiserslautern

Mazda MX-5 - Treffen mit Rekordergebnis

Qualität und Quantität: 620 Mazda MX-5 in Kaiserslautern

Der Mazda MX-5 hat mit weit über 700.000 produzierten Exemplaren längst den Einzug ins Guiness Buch der Rekorde geschafft. Genauso rekordverdächtig präsentierte sich das alljährliche Treffen der MX-5 Community: 620 Kult-Roadster und fast 1000 Teilnehmer versammelten sich am vorlet...

Limitierte Sonder-Edition mit exklusiver Ausstattung

Mazda MX-5 Memories

Limitierte Sonder-Edition mit exklusiver Ausstattung

Mit der exklusiven Sonder-Edition "Memories" des Roadsters Mazda MX-5 tröstet der japanische Hersteller die Cabrio-Fans über das Ende des Sommers hinweg. Der auf 500 Stück limitierte Mazda MX-5 Memories wartet mit exklusiven Ausstattungsdetails auf (u. a. 16-Zoll-Leichtmetallfelgen...

Automobilsalon Paris 2004

Weltpremiere für den Mazda5 auf dem Pariser Automobilsalon

Die Mazda Motor Corporation präsentiert auf dem Automobilsalon Paris 2004 (25. September bis 12. Oktober, Pressetage 23. und 24. September) mit einer Weltpremiere den Mazda5.

Die vielseitige Großraumlimousine ist nach den Modellen Mazda6, Mazda2, Mazda RX-8 und Mazda3 bereits das fünfte weltweit angebotene Fahrzeug, das die japanisc...

Mazda RX-8 debütierte auf Rennstrecken

Formula Woman: Sportwagenserie exklusiv für Frauen

Damenwahl: Mazda RX-8 debütierte auf Rennstrecken

„Formula Woman“ – mit einer einzigartigen Rennserie eroberte Mazda in England die Herzen aller Motorsport-Fans. 16 Frauen kämpften in sechs Rennen in Großbritannien um Siege und die Meisterschaft. Nicht nur, dass erstmals eine Sportwagenserie exklusiv für Frauen veranstaltet wurde...