news

 

Carolin Busch ist zurück im Mazda Deutschland Presseteam

  • Rückkehr auf ihre bisherige Position in der Testwagenkoordination
  • Optimale Nutzung des Fuhrparks durch langjähre Erfahrungen
  • Seit 2014 im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Mazda

Ab dem 1. April 2021 kehrt Carolin Busch (38) nach zwei Jahren Mutterschutz und Elternzeit zurück in Ihre vorherige Position in der Testwagenkoordination im Mazda Deutschland Presseteam. In dieser Funktion ist sie zuständig für die Vergabe des Testwagenfuhrparks an Journalisten und Meinungsmultiplikatoren, die interne Fuhrparkorganisation und die Beantwortung sämtlicher Medienanfragen rund um das Thema Testwagen. Durch ihre seit 2014 gesammelten Erfahrungen ist mit Carolin Busch eine optimale Nutzung des Fuhrparks und persönliche Zusammenarbeit gewährleistet.

Carolin Busch ist seit 2011 bei Mazda Motors Deutschland tätig und war zuvor im Bereich Marketing als Coordinator für Messen, Events sowie die Kampagnenstrategie und Werbemittelkreation verantwortlich. Nach ihrem Magister-Abschluss in Germanistik und Geschichte konnte Carolin Busch in einer Kommunikationsagentur umfangreiche Erfahrung im Bereich Marketing und Presse sammeln.

Ansprechpartner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Mazda Motors Deutschland GmbH:

Jochen Münzinger, Direktor Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49.(0)2173.943.220; Mobil +49.(0)172.2961763; Email: jmuenzinger@mazda.de

Carolin Busch, Spezialist Testwagen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49(0)2173 943. 219; Email: cbusch@mazda.de

Annika Heisler, Supervisor Produkt- und Unternehmenskomm., Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49(0)2173 943. 303; Email: aheisler@mazda.de

Tanja Hoppmann, Supervisor Events und Budget, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49.(0)2173.943.359; Mobil: +49.(0)173.5616616; Email: thoppmann@mazda.de

Ihre Kontakte