news

 

Mazda Sondermodelle „Edition100“ mit attraktiven Kundenvorteilen

  • Sondermodelle „Edition100" zum 100. Geburtstag des japanischen Herstellers
  • Reichhaltige Ausstattungen und attraktive Kundenvorteile für alle Modelle
  • „Mazda Jahr100|Wochen" vom 1. bis zum 19. Juli 2020 bei teilnehmenden Mazda Händlern mit einer Ausstattungsoption gratis*

Mazda feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Das alleine wäre ja schon ein Grund zu jubeln, doch jetzt gibt es noch viele weitere Gründe für einen erfreulichen Besuch im Mazda Autohaus. Denn Mazda legt nicht nur die attraktiven „Edition100“ Sondermodelle auf und gibt die Mehrwertsteuersenkung zum 1. Juli 2020 komplett an seine Kunden weiter (vorbehaltlich der gesetzlichen Verabschiedung), sondern hält im Rahmen der „Jahr100|Wochen" vom 1. bis 19. Juli 2020 auch noch ein weiteres attraktives Angebot bereit.

Das Sondermodell-Programm „Edition100" ist für nahezu alle Mazda Modelle verfügbar (ausgenommen Mazda MX-30) und zeichnet sich durch reichhaltige Ausstattungen und attraktive Kundenvorteile aus. Darüber hinaus gibt es nur im Zeitraum der Mazda „Jahr100|Wochen" noch zusätzlich eine Ausstattungsoption gratis* beim Kauf eines Mazda Neuwagens.

Edition100 Sondermodelle:

Mazda CX-5 Edition100
Der Mazda CX-5 Edition100 ist in zahlreichen Motorisierungen erhältlich. Aufbauend auf der Exclusive-Line bietet das Sondermodell, das ab 32.846 Euro¹ zu haben ist, besondere Sitzbezüge, bei denen die Sitzmittelbahn in Grand Luxe (Alcantara-Optik) und die Seiten und Wangen in Kunstleder gehalten sind. Der Fahrersitz ist 3-fach elektrisch einstellbar. Optisch punktet das Sondermodell mit stylischen 19-Zoll-Leichtmetallfelgen und Spiegelkappen in Schwarz, was in Kombination mit der beim CX-5 erstmals optional erhältlichen Farbe Polymetal Grau Metallic dem Fahrzeug einen zeitgemäßen Auftritt verleiht.

Neben dem neu gestalteten i-Activsense Paket, das einen 360° Monitor, das Advanced Head-up Display mit Projektion in die Frontscheibe, den City-Notbremsassistent Plus (SCBS R), eine Verkehrszeichenerkennung (TSR) und Müdigkeitserkennung (DAA) enthält, sind außerdem noch das Mazda SD-Navigationssystem und eine elektrische Heckklappe mit an Bord. Mit diesen zahlreichen Ausstattungsfeatures erreicht das Sondermodell, das keine Wünsche offen lässt, einen Kundenvorteil von 2.383 Euro¹.

Mazda MX-5 Edition100
Auch der Mazda MX-5 erscheint zum Markenjubiläum in einer ganz besonderen Optik. Die Sitze und Innenraumapplikationen des Sondermodells Edition100 sind in einem kontrastreichen burgunderroten Nappaleder gehalten. Dazu kommen anthrazitfarbene 16-Zoll RAYS Leichtmetallfelgen beim Mazda MX-5 Skyactiv-G 1.5 und schwarze 17-Zoll BBS Leichtmetallfelgen für den größeren 2.0 Liter Benziner. Die Spiegelkappen sind ebenfalls schwarz und wenn sich ein Kunde für den Mazda MX-5 RF entscheidet, ist auch das Dachmittelteil schwarz lackiert.

Ab 32.846 Euro¹ erhält der Käufer serienmäßig die Features des i-Activesense Pakets, das mit City-Notbremsassistent Plus (SCBS R), Müdigkeitserkennung (DAA), Rückfahrkamera, Verkehrszeichenerkennung (TSR) und einem 4,6 Zoll TFT-Display mit erweiterter Anzeige im Instrumententräger umfassend ausgestattet ist. Das Sondermodell ist in allen verfügbaren Motorisierungen erhältlich und erreicht einen Kundenvorteil von 585 Euro¹.

Mazda2 Edition100
Der Mazda2 Edition100 ist mit der Skyactiv-G 90 M Hybrid Motorisierung mit Schaltgetriebe (NEFZ-Verbrauch: 4,1l/100 km; CO2-Emissionen: 94 g/km) für 21.273 Euro¹ verfügbar. Aufbauend auf der höchsten Ausstattungsvariante Sports-Line bietet das Sondermodell eine Mehrausstattung durch das serienmäßige Technik Paket. Dieses besteht aus dem schlüssellosen Zugangssystem LogIn, dem Head-up Display, der digitalen Geschwindigkeitsanzeige, dem analogen Drehzahlmesser, der Rückfahrkamera, der Verkehrszeichenerkennung (TSR) und beinhaltet außerdem das Matrix LED-Lichtsystem inklusive Fernlichtautomatik und variabler Lichtmodi (ALH). Zusätzlich punktet das Sondermodell noch mit dem serienmäßigen Mazda SD-Navigationssystem und mit schicken Sitzen und Innenraumapplikationen in weißem Leder mit dunklen Akzenten. Durch diese exklusiven Highlights ergibt sich einen Kundenvorteil von 390 Euro¹.

Mazda CX-3 Edition100
Der Mazda CX-3 wird mit dem Edition100 Sondermodell erstmals wieder als Neuwagen angeboten. Ab 25.812 Euro¹ ist der kleinste Mazda Crossover ausschließlich mit dem Skyactiv-G 121 Benzinmotor verfügbar. In Kombination mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe ist der Mazda CX-3 nun mit einer Zylinderabschaltung zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs ausgestattet (NEFZ-Verbrauch: 5,3l/100 km; CO2-Emissionen: 121 g/km). Zusätzlich ist auch ein Automatikgetriebe (NEFZ-Verbrauch: 6,0l/100 km; CO2-Emissionen: 136 g/km) verfügbar.

Basierend auf der höchsten Ausstattungslinie Sports-Line enthält der Mazda CX-3 als Sondermodell Edition100 noch eine Nappalederausstattung in Rotbraun mit elektrisch einstellbarem Fahrersitz und Memory-Funktion, Dekorapplikationen im Innenraum in „Pure-White" sowie 18-Zoll Leichtmetallfelgen mit Hochglanzfinish.

Mazda3 Edition100
Der Mazda3 Edition100 wird mit dem Spitzentriebwerk Skyactiv-X 2.0 und Schaltgetriebe (NEFZ-Verbrauch: 4,5l/100 km; CO2-Emissionen: 103 g/km) für 31.627 Euro¹ angeboten. Neben den Features der Selection-Ausstattung beinhaltet das Sondermodell auch noch das Design-Paket, das i-Activsense-Paket, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in Schwarz, ein Bose® Sound-System und eine schwarze Lederausstattung. Der Mazda3 erreicht als Sondermodell einen Kundenvorteil von 580 Euro¹.

Mazda CX-30 Edition100
Der Mazda CX-30 ist ebenfalls mit dem Spitzentriebwerk Skyactiv-X 2.0 mit Schaltgetriebe (NEFZ-Verbrauch: 4,6l/100 km; CO2-Emissionen: 105 g/km) verfügbar, wenn er als Edition100 Sondermodell bestellt wird. Mit Kosten von 32.992 Euro¹ und einem Kundenvorteil von 580 Euro¹ erhält der Kunde, wie beim Mazda3, die Ausstattungslinie Selection mit Design-Paket, i-Activsense-Paket, das Bose® Sound-System und die Lederausstattung in Schwarz. Beim Mazda CX-30 sind die 18-Zoll-Leichtmetallfelgen jedoch mit einem Hochglanzfinish veredelt.

Mazda6 Edition100
Der Mazda6 ist als Edition100 Sondermodell in den Topmotorisierungen verfügbar. Zu Preisen ab 42.041 Euro¹ bietet er einen Kundenvorteil von 975 Euro¹. Auf Basis der höchsten Ausstattungslinie Sports-Line beinhaltet das Sondermodell auch die Features des Sports-Line Plus-Pakets, das eine Nappalederausstattung in Braun, einen schwarzen Dachhimmel, Sen-Holz-Applikationen im Innenraum, einen titanfarbenen Frontgrill und viele weitere Features enthält.

Eine weitere Serie von besonderes streng limitierten Sondermodellen wird in der zweiten Jahreshälfte 2020 auf dem deutschen Markt verfügbar sein. Die „100th Anniversary Special Edition", die Mazda global in allen Baureihen anbietet, erinnert an den ersten Personenkraftwagen von Mazda, den R360 Coupé und übernimmt das zweifarbige Farbschema mit Weiß und Burgunderrot. Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.mazda-press.com/de/news/2020/mazda-sondermodelle-zum-firmenjubilaum-100th-anniversary-special-edition/.

* Gültig beim Kauf eines Mazda Neuwagens vom 1. bis 19. Juli 2020. Verfügbarkeit der Ausstattungsoption abhängig vom gewählten Modell und der gewählten Ausstattungsvariante. Gültig für alle Modelle außer für den neuen Mazda MX-30 (kombinierter Stromverbrauch in kWh/100 km: 17,3 (NEFZ); kombinierte CO2-Emissionen in g/km: 0) bei Erstzulassung auf Privatkunden und Gewerbekunden ohne Rahmenabkommen. Das Angebot setzt sich aus einer Beteiligung der Mazda Motors (Deutschland) GmbH und des teilnehmenden Mazda Vertragshändlers zusammen.

¹ Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Mazda Motors (Deutschland) GmbH inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer (vorbehaltlich der gesetzlichen Verabschiedung) zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten.