news

 

Mazda MX-30 mit noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten

  • Mazda MX-30 (kombinierter Stromverbrauch nach NEFZ: 17,3 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km) mit neuen Ausstattungspaketen
  • Jetzt verfügbar: BOSE® Sound System, Glasschiebedach und weitere i-Activsense Sicherheitssysteme
  • Mehrwertsteuersenkung und erhöhter Umweltbonus sorgen für noch attraktivere Angebote

Der Mazda MX-30, das erste vollelektrische Modell von Mazda rollt zwar erst am 25. und 26. September 2020 in die Schauräume der deutschen Mazda Händler, kann aber schon jetzt vorbestellt werden. Neben dem nur im Vorverkauf erhältlichen Mazda MX-30 mit First Edition-Paket können die Kunden nun aufbauend auf dem Einstiegsmodell noch bis zu vier Optionen auswählen. Verfügbar sind nun zum Beispiel das BOSE® Soundsystem, weitere i-Activsense Systeme und ein elektrisches Glasschiebedach.

Bereits in der Basisausstattung für 32.645,72 Euro1 kann sich der Mazda MX-30 sehen lassen. Serienmäßig ist der Stromer mit folgenden Features ausgestattet:

  • 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in Silber
  • Voll-LED-Scheinwerfer
  • 3-Speichen-Sport-Lederlenkrad
  • Sitzbezüge aus Stoff in Schwarz-Melange und Grau
  • elektrisch einstellbare Außenspiegel
  • Einparkhilfe hinten
  • Licht- und Regensensoren
  • Klimatisierungsautomatik mit 7-Zoll-(17,8-cm)-Touch-Panel-Display
  • Konnektivitätssystem Mazda Connect mit 8,8-Zoll-Display und zusätzlichen EV-Funktionen
  • Soundsystem mit acht Lautsprechern
  • Mazda Navigationssystem
  • Apple CarPlay® und Android Auto™
  • Advanced Head-up Display mit Projektion in der Windschutzscheibe
  • umfangreiche Ausstattung an i-Activsense Sicherheitssystemen:
    • adaptiver Geschwindigkeitsregelanlage mit Stauassistenzfunktion (MRCC)
    • Ausparkhilfe (RCTA)
    • elektrische Parkbremse mit Auto-Hold-Funktion
    • Notbremsassistenten (SBS) mit Fußgänger-/Radfahrererkennung und Kreuzungsfunktion
    • Spurhalteassistenten (LAS) mit Lenkunterstützung
    • Spurwechselassistenten Plus (BSM) mit Lenkunterstützung
    • Verkehrszeichenerkennung (TSR)

Optional stehen für den Mazda MX-30 die Lackierungen Purweiß (ohne Aufpreis), die Metallic-Lackierungen Mondsteinweiß Metallic und Onyxschwarz Metallic (Aufpreis jeweils 634 Euro) oder die Sonderfarben Polymetal Grau Metallic oder Matrixgrau Metallic (Aufpreis jeweils 829 Euro) zur Verfügung. 

Aufbauend auf der Basisausstattung können die Kunden nun weitere Optionspakete hinzu wählen. Die Bestandteile des Komfort-Pakets sind für einen Aufpreis von 1.950,28 Euro verfügbar:

  • 230 Volt-Steckdose, vorne (bis 150 W)
  • Außenspiegel automatisch abblendend (Fahrerseite)
  • Außenspiegel elektrisch anklappbar (automatisch bei Türverriegelung) und beheizbar
  • Digitalradio-Tuner (DAB+)
  • Einparkhilfe, vorne
  • Enteiserfunktion für die Scheibenwischer
  • Innenrückspiegel automatisch abblendend
  • LogIn: Schlüsselloses Zugangssystem
  • Make-up Spiegel, beleuchtet
  • Mittelarmlehne, hinten
  • Scheinwerferreinigungsanlage
  • Sitzheizung, vorne und Lenkradheizung

Zusätzlich zum Komfort-Paket kann der Kunde für einen Aufpreis von 1.463,00 Euro zwischen einem der beiden Innenraumkonzepte „Modern Confidence“ oder „Industrial Vintage“ wählen (identisch mit First Edition-Paket):

  • 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in Silbergrau mit Hochglanzfinish und 215/55 R18 Bereifung
  • Chromapplikationen am Lenkrad, Startknopf und Handschuhfach
  • D-Säulenverkleidung mit Mazda-Schriftzug
  • Elektrische Sitzverstellung mit Memory-Funktion für Außenspiegel und das Head-up Display
  • Fensterleisten mit Hochglanzfinish
  • Heck- und Seitenscheiben hinten abgedunkelt
  • Matrix LED-Lichtsystem
  • Rahmenloser Innenspiegel, automatisch abblendend
  • Sitzbezug „Modern Confidence“ oder „Industrial Vintage“ und Applikationen aus Kork an den Türgriffen und in der Mittelkonsole

In Verbindung mit einem der beiden Innenraumkonzepte kann der Stromer in der optionalen 3-Ton-Metallic-Lackierung basierend auf den Grundfarben Mondsteinweiß Metallic, Polymetal Grau Metallic (Aufpreis jeweils 1.463 Euro) sowie Magmarot Metallic (Aufpreis 1.950 Euro) bestellt werden.

Als Ergänzung zu der Wahl eines der beiden Innenraumkonzepte steht auch noch das Premium-Paket für einen Aufpreis von 1.901,00 Euro mit folgenden Ausstattungsmerkmalen zur Verfügung:

  • 360° Monitor
  • BOSE® Sound-System mit 12 Lautsprechern (wie Mazda3 / CX-30)
  • Zusätzliche i-Activsense Sicherheitssysteme:
    • Aufmerksamkeitsassistent (DM)
    • Ausparkhilfe mit Notbremsassistent für den hinteren Querverkehr (SBS-RC)
    • Erweiterte Stauassistenzfunktion (CTS)
    • Frontüberwachung (FCTA)
    • Notbremsassistent, hinten (SBS-R)

Das Glasschiebedach ist in Verbindung mit dem Premium-Paket für einen Aufpreis von 780,00 Euro verfügbar.

Weiterhin verfügbar ist die limitierte Auflage des Mazda MX-30 mit dem First Edition-Paket (ab 33.134 Euro), die mit ihrer reichhaltigen Ausstattung einen Kundenvorteil von 2.535 Euro bietet und nur im Rahmen des Vorverkaufs bestellt werden kann. Der Umweltbonus in Höhe von 9.480² Euro wird bei Kaufvertragsabschluss zusätzlich berücksichtigt. Dementsprechend kann der Mazda MX-30 mit First Edition-Paket für 23.654 Euro erworben werden.

Für einen Aufpreis von 488,29 Euro ist exklusiv zum Vorverkauf des Mazda MX-30 das First Edition-Paket verfügbar. Es beinhaltet zusätzlich zur Basisausstattung:

  • Matrix LED-Lichtsystem mit Lichtsignatur
  • Abgedunkelte Heck- und Seitenscheiben
  • 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in Silbergrau mit Hochglanzfinish
  • C-Säulen-Dekor mit Hochglanzfinish
  • Chromapplikationen im Innenraum
  • Digitalradio-Tuner (DAB+)
  • Einparkhilfe vorne
  • Elektrische Sitzeinstellung mit Memory-Funktion für den Fahrersitz
  • Sitzheizung vorne
  • Außenfarben Mondsteinweiß Metallic oder Purweiß ohne Aufpreis

In Verbindung mit dem First Edition-Paket wird der Stromer auch in der optionalen 3-Ton-Metallic-Lackierung angeboten. Im Innenraum besteht die Wahl zwischen einem hellen Design, das unter dem Motto „Modern Confidence“ kreiert wurde, und einem braunen Interieur, welches an „Industrial Vintage” erinnern soll.

 

1 Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Mazda Motors (Deutschland) GmbH inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten. 

² Umweltbonus: 3.000 € Nachlass auf den Nettopreis von Mazda Motors (Deutschland) GmbH (dadurch insgesamt 480 € Umsatzsteuerersparnis) und 6.000 € staatlichen Zuschuss durch die BAFA, der dort zu beantragen ist und zurückerstattet werden kann. Details finden Sie unter www.BAFA.de. Vorbehaltlich der gesetzlichen Verabschiedung.

Ihre Kontakte