news

 

Mazda ist im Lockdown weiterhin für die Kunden da

  • Werkstatt-Service der Mazda Händler in Deutschland bleibt geöffnet und Kunden-Informationszentrum bleibt erreichbar
  • Digitale Plattformen bieten umfassende Fahrzeug- und Serviceangebote
  • Gesundheit und Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern hat oberste Priorität

Mazda unterstützt die von den Bundesländern beschlossenen verschärften Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie in vollem Umfang. Wie schon im ersten Lockdown im März bleiben das Unternehmen sowie die Mazda Vertragshändler für die Kunden erreichbar, um die Mobilität sicherzustellen. Service- und Reparaturdienstleistungen der Mazda Händler werden in der Regel weiterhin angeboten, auch die Teileversorgung und Fahrzeuglogistik laufen weiter.

„Wir unterstützen den verschärften Lockdown, denn die Gesundheit und Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern hat oberste Priorität. Gemeinsam mit unseren Händlern sind wir jetzt auch gut darauf vorbereitet, hier helfen uns die Erfahrungen aus dem ersten Lockdown im März und April. Geschäftskritische Prozesse, Lieferketten und Dienstleistungen des Unternehmens werden wir soweit wie möglich und zulässig aufrechterhalten", sagt Bernhard Kaplan, Geschäftsführer Mazda Motors Deutschland, zur aktuellen Lage.

Die Kundenbetreuung von Mazda bleibt weiterhin wie gewohnt erreichbar. Aktuelle Informationen werden zudem unter www.mazda.de sowie auf den Kanälen des Unternehmens auf Instagram und Facebook veröffentlicht.

Auch die individuelle Mobilität der Mazda Kunden bleibt gewährleistet: Die Mazda Händler bieten in der Regel weiterhin Service- und Werkstattleistungen an, selbstverständlich unter Berücksichtigung der erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln. Kunden können auch über die Händlersuche www.mazda.de/formular/haendlersuche bei einem Mazda Händler in ihrer Nähe online eine Terminanfrage stellen. Die Auslieferungen von bestellten Kundenfahrzeugen wird ebenfalls fortgesetzt. Darüber hinaus nutzen zahlreiche Mazda Händler verstärkt digitale Kanäle und die telefonische Beratung, um mit Kunden und Interessenten in Kontakt zu bleiben.

Ohne Einschränkung sind die herausragenden digitalen Plattformen des Unternehmens verfügbar, die einen schnellen und umfassenden Überblick über aktuelle Fahrzeug- und Serviceangebote bieten. Zu den verfügbaren Neu-, Vorführ- und Gebrauchtwagen geht es mit dem Link www.mazda.de/neuwagen. Unter www.mazda.de/angebote/aktuelle-angebote sind zudem Service-Leistungen von Mazda Finance und der Mazda Versicherung zu finden. Interessenten können so stets die Möglichkeit nutzen, digital mit dem Handel in Kontakt zu treten. So kann z.B. im Anschluss an die Konfiguration unmittelbar eine Anfrage an den gewünschten Händler gestellt werden, in der alle Details zum individuell konfigurierten Fahrzeug zur weiteren Beratung enthalten sind.

Ihre Kontakte