news

 

30 Jahre Mazda MX-5 - Pressemappe

  • Vier Modellgenerationen der Roadster-Ikone
  • Geschichten und Anekdoten aus 30 Jahren Mazda MX-5
  • 30 Jahre MX-5 Sonderausstellung im Mazda Classic – Automobil Museum Frey

30 Jahre sind seit dem Debüt der ersten Mazda MX-5 Generation auf der Chicago Auto Show vergangen. Und mit mehr als einer Million verkauften Einheiten ist der Mazda MX-5 längst Kult und fester Bestandteil einer globalen Fangemeinde.

Seit 1989 dominiert der Mazda MX-5 das Segment für offene zweisitzige Sportwagen. Über vier Modellgenerationen ist er seinem ursprünglichen Charakter als erschwinglicher, leichter und agiler Roadster stets treu geblieben. Die mit dem Mazda MX-5 etablierte Jinba Ittai-Philosophie - der Einheit von Fahrer und Fahrzeug - prägt heute das gesamte Modellprogramm von Mazda.

Geschichten und Anekdoten aus 30 Jahren Roadster-Geschichte, die Entstehungsgeschichte, Informationen zu allen vier Modellgenerationen, die wichtigsten Sondermodelle und vieles mehr findet sind nun in einer umfassenden Pressemappe zum Jubiläum der Roadster-Ikone zusammen gestellt:

https://www.mazda-press.com/de/cars/mazda-mx-5/30-jahre-mx-5/

Wer die MX-5 Geschichte live erleben möchte, sollte Mazda Classic – Automobil Museum Frey in der Augsburger Innenstadt einen Besuch abstatten. Im einzigartigen Mazda Museum ist eine Sonderausstellung mit allen Highlights aus vier Generationen Mazda MX-5, vom frühen Klappscheinwerfer-Roadster in zeitgeistiger California-Lackierung bis zum aktuellen MX-5 zu sehen. Mehr Informationen unter www.mazda-classic-frey.de.