news

 

Mazda inspiriertes Parfüm „SOUL of MOTION” gewinnt Gold beim iF Design Award

  • Flakon von Shiseido Parfüm „SOUL of MOTION" gewinnt iF Design Award in der Kategorie Packaging
  • Mazdas Design Konzept KODO – Soul of Motion war die Vorlage des Flakons
  • Die Jury bezeichnete das außergewöhnliche Design als Kunstwerk

Die Vorlage für den Flakon des Shiseido Dufts „SOUL of MOTION" lieferte Mazdas Design Philosophie KODO – Soul of Motion. Für dieses Design wurden die Kosmetikmarke und Mazda nun mit dem goldenen iF Award 2017 in der Kategorie Packaging ausgezeichnet. Der international etablierte Preis wurde am 10. März in München verliehen. Der einzigartige Flakon bildet eine kreative Metapher der KODO Designlinie, die aktuell die Basis der Mazda Modellpalette ist. „Die gesamte Form gleicht einem Kunstwerk", sagte die Jury.

Im Jahr 2015 wandte sich Mazda an Shiseido mit dem Wunsch einen Duft zu kreieren, der die KODO Design Philosophie verkörpert, deren Form Bewegung und Vitalität darstellt und die japanische Ästhetik repräsentiert. Das kreative Team von Shiseido, ein Unternehmen, welches ursprünglich als erste westlich orientierte Apotheke 1872 in Tokyo gegründet wurde, schaute sich zunächst in den Mazda Einrichtungen um und testete die Mazda Fahrzeuge, um ein besseres Gefühl für die Aufgabe zu bekommen. Mit dem Wissen für die Leidenschaft und der Liebe zum Detail erkannte das Team schnell, dass sich die Handwerkskunst beider Unternehmen sehr ähnelt.

„Es war eine Ehre ein Produkt mit Shiseido zu kreieren. Eine lang etablierte Marke, die sich über die Jahre vielen Herausforderungen stellen musste und doch immer seinem einzigartigen Stil und dem Anspruch für Ästhetik treu geblieben ist", sagte Ikuo Maeda, Mazdas globaler Chefdesigner. „Ich bin begeistert, dass das Parfüm, das aus dieser Zusammenarbeit entstanden ist, mit diesem renommierten Preis ausgezeichnet wurde."

Schon in Vorfeld gab es viele Kooperationen zwischen Mazda und Designern aus anderen Branchen um zu zeigen, dass sich KODO Design nicht nur für Fahrzeuge eignet. Daraus entstanden sind unterschiedliche Möbelstücke, die durch die Design Linie inspiriert wurden, sowie ein KODO Fahrrad.

Das weltweit anerkannte Markenzeichen „Industrie Forum Design" wird seit 1954 jährlich für Leistungen im Bereich der Produktgestaltung verliehen. Verleiher ist heute der Verein iF Industrie Forum Design e.V., der 2001 in Hannover das Unternehmen iF International Forum Design GmbH gegründet hat, das den jährlichen Designwettbewerb iF Award veranstaltet. 75 Preisträger aus aller Welt wurden am 10. März in München für besonders herausragende Gestaltungsleistungen auf der Bühne von iF Geschäftsführer Ralph Wiegmann mit der begehrten Trophäe, dem iF gold award, gewürdigt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Im Internet finden Sie den Leitfaden unter:http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html