news

 

Mazda baut Produktion in Malaysia aus

  • Neue Generation des CX-5 wird vor Ort hergestellt
  • Neue Lackierstraße für hochwertige Sonderfarben Magmarot und Matrixgrau
  • Export in neue Märkte der ASEAN Region

Mazda hat in Malaysia den vor Ort montierten neuen CX-5 vorgestellt. An der Veranstaltung nahmen Vertreter von Mazda und lokalen Partnerunternehmen teil. Vor dem Produktionsstart des neuen Modells hat Mazda Malaysia rund 2,3 Milliarden Yen in eine exklusive Lackierstraße für die hochwertigen Außenfarben des neuen CX-5 sowie in die teilweise Automatisierung des Karosserieschweißprozesses investiert. Damit führt Mazda Technologien aus den japanischen Mutterwerken Ujina und Hofu in Malaysia ein, um die Produktionsqualität weiter zu steigern.

Aktuell werden die lokal produzierten CX-5 in Malaysia und Thailand verkauft; künftig wird das Modell auch auf den Philippinen sowie in Indonesien, Kambodscha und Myanmar angeboten.

„Malaysia ist für uns eine wichtige Produktionsbasis in der ASEAN Region", sagte Masatoshi Maruyama, Managing Executive Officer für Global Production and Business Logistics bei Mazda. „Wir haben eng mit unseren Partnern vor Ort zusammengearbeitet, um ein robustes Produktionssystem für die Herstellung von Mazda Fahrzeugen einzuführen. Durch die neuen Maßnahmen können wir Fahrzeuge in den hochwertigen Sonderfarben Magmarot Metallic und Matrixgrau Metallic lackieren und unsere Produktionsstruktur ausbauen. Wir werden das Qualitätsniveau kontinuierlich weiter erhöhen, und ich bin sicher, dass die Fahrzeuge, die wir hier produzieren, Kunden auf allen Märkten zufriedenstellen."

„Wir wollen unseren Kunden in den ASEAN Märkten Produkte anbieten, die ihre Erwartungen übertreffen", ergänzte Hiroshi Inoue, Mazda Managing Executive Officer für die ASEAN Region. „Der in Malaysia hergestellte CX-5 ist dafür genau das richtige Modell; in ihm steckt die ganze Leidenschaft von Mazda für den Automobilbau. Wir wollen auch in Zukunft weiter eng mit unseren Partnern vor Ort zusammenarbeiten, um zur Entwicklung der Automobilindustrie in Malaysia beizutragen und das Leben unserer Kunden mit Fahrzeugen zu bereichern, die echten Fahrspaß bieten."

Mazda in Malaysia

Januar 2011:

Beginn der Montage des Mazda3

September 2012:

Gründung des Vertriebs- und Produktionsunternehmens Mazda Malaysia Sdn. Bhd.

März 2013:

Beginn der Montage des CX-5; Inbetriebnahme eines Karosseriewerks exklusiv für Mazda Fahrzeuge

September 2013:

Export des in Malaysia gefertigten CX-5 nach Thailand

Mai 2014:

Inbetriebnahme eines Montagewerks für Mazda Fahrzeuge

August 2017:

Start der Montage des neuen CX-5, Inbetriebnahme einer Lackierstraße exklusiv für die Mazda Designerfarben Magmarot Metallic, Matrixgrau Metallic und Satinweiß Metallic

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Im Internet finden Sie den Leitfaden unter:http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html