Der neue Mazda MX-30

Erstes batterieelektrisches Fahrzeug von Mazda

Der neue Mazda MX-30 ist das erste Serienfahrzeug von Mazda mit batterieelektrischem Antrieb. Der elegante und vielseitige Crossover rollt am 25. und 26. September 2020 in die Schauräume der deutschen Mazda Händler und startet zu Preisen ab 32.645,72¹ Euro.

Besonders attraktiv ist die limitierte Auflage des Mazda MX-30 mit dem First Edition-Paket (ab 33.134 Euro), die mit ihrer reichhaltigen Ausstattung einen Kundenvorteil von 2.534 Euro bietet und nur im Rahmen des Vorverkaufs bestellt werden kann. Der Umweltbonus in Höhe von derzeit 9.480² Euro wird bei Kaufvertragsabschluss zusätzlich berücksichtigt. Dementsprechend kann der Mazda MX-30 mit First Edition-Paket für 23.654 Euro erworben werden.

¹ Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Mazda Motors (Deutschland) GmbH inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten.

² Umweltbonus: 3.000 € Nachlass auf den Nettopreis von Mazda Motors (Deutschland) GmbH (dadurch insgesamt 480 € Umsatzsteuerersparnis) und 6.000 € staatlichen Zuschuss durch die BAFA, der dort zu beantragen ist und zurückerstattet werden kann. Vorbehaltlich der gesetzlichen Verabschiedung. Details finden Sie unter www.BAFA.de.

News zum neuen Mazda MX-30

Mazda MX-30 mit noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten

  • Mazda MX-30 (kombinierter Stromverbrauch nach NEFZ: 17,3 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km) mit neuen Ausstattungspaketen
  • Jetzt verfügbar: BOSE® Sound System, Glasschiebedach und weitere i-Activsense Sicherheitssysteme
  • Mehrwertsteuersenkung und erhöhter Umweltbonus sorgen für noch attraktivere Angebote

Der neue vollelektrische Mazda MX-30 - Pressemappe

  • „Human Modern"-Design erweitert bekannten Kodo Ansatz um menschliche Komponente
  • „Rightsizing" sorgt im Mazda MX-30 (kombinierter Stromverbrauch nach NEFZ: 17,3 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km) für eine möglichst geringe CO2-Gesamtbilanz
  • Ab sofort bestellbar ab 32.645,72¹ Euro; Premiere bei den Mazda Händlern am 25. und 26. September 2020

Bilder zum neuen Mazda MX-30

Videos zum neuen Mazda MX-30

Mazda MX-30 Verbrauchsangaben*:

Kombinierter Stromverbrauch in kWh/100 km: 17,3 (NEFZ); kombinierte CO2-Emissionen in g/km: 0

*Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch i.S.d. Pkw-EnVKV. Diese Fahrzeuge sind bereits nach dem neuen WLTP-Zyklus homologiert. Aus Gründen der Vergleichbarkeit sind Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte als NEFZ-Werte angegeben, die nach der Durchführungsverordnung (EU) 1153/2017 ermittelt wurden. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffs bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Abweichende Werte können sich in der Praxis auch durch Umwelteinflüsse, Straßen- und Verkehrsverhältnisse sowie Fahrzeugzustand, zusätzliche Ausstattung und Fahrzeugbeladung ergeben. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.